racconigi

im auftrag des kulturbundes marcovaldo in caraglio hatten einige fotografen in ihnen zugeteilten orten des piemont carte blanche. ich fotografierte in racconigi, dem geburtsort der letzten könige italiens, nun ein ort morbider melancholie. später gab es dann in den jeweiligen orten insgesamt neun Einzelausstellungen und eine zentrale gemeinschaftliche sowie ein dickes Buch mit allen entstandenen werken. ___ lambda-prints in passepartouts im format a1 liegen vor.